Willkommen in der Switcher Textilwelt

Die Textilmarke Switcher steht für Langlebigkeit, faire Arbeitsbedingungen, ökologische Produktion und soziales Engagement. Die vorliegende Jahreskollektion knüpft nahtlos an den Erfolg früherer Sortimente an. Das vom Studenten Robin Cornelius im Jahr 1981 gegründete Unternehmen machte sich einen Namen als Pionier in der Produktion von hochwertigen Basic Fairtrade Textilien. Der Name Switcher steht für eine ökologische Textilherstellung zu fairen Arbeitsbedingungen und attraktiven Preisen.

Die Marke Switcher ist auch in seiner neuen Organisation erfolgreich gestartet. Die Produktepalette mit 41 NOS Modellen wurde durch eine komplette Hygieneschutzkollektion komplettiert und weitere neue Produktelinien werden folgen.

Mit der nachhaltigen Switcher Basic Kollektion richten wir uns an Corporate Fashion Partner wie, Drucker, Wiederverkäufer, Einzelhändler und Unternehmen. Unsere Kollektion umfasst eine breite Palette von Schnitten, Materialen und Farben. T-Shirts, Sweatshirts, Jogginghosen, Jacken und vieles mehr.Die Switcher-Produktion findet im indischen Kleidermekka Tirupur in den "Sulochana Cotton Spinning
Mills" statt. Die gesamte Produktionskette unseres indischen Partners Sulochana ist transparent und nach internationalen Standards zertifiziert. Das Familienunternehmen nutzt ausschliesslich erneuerbare Energie für die Textilproduktion und setzt auf Garne aus rezyklierten PET-Flaschen. Der Traditionsbetrieb engagiert sich zudem in Umwelt- und
Sozialprojekten.

Switcher bleibt ein Schweizer Vorzeigeunternehmen, wenn es um Respekt, Transparenz, Verantwortung für die Umwelt
und Gesellschaft sowie Nachhaltigkeit in der Textilindustrie geht. Ein Grossteil der Wertschöpfung sowie Logistik, Design
und Kundenservice finden in der Schweiz statt. Mit dem brandneuen Katalog 2021 heissen wir Sie herzlich willkommen im Switcherland.

Ein Schweizer Konzept für Schwiezer Kunden

Das Switcher-Konzept und die Marke sind Schweizer Erfindungen. Auch mit neuem Firmennamen und Führung bleibt die "Swissness" erhalten. Der Verkauf der neuen Switcher-Produkte funktioniert exklusiv über Schweizer Handelspartner. Marketing, Design und Kundenservice kommen komplett aus der Schweiz. Auch die Switcher Trading Sàrl hat ihren Sitz hierzulande - im beschaulichen Elfingen im Kanton Aargau, das Lager befindet sich in Penthalaz Kanton Waadt. In der neuen Vertriebsstruktur werden Lager und Logistik mit dem Schweizer Logistikpartner Planzer in Penthalaz im Kanton Waadt abgewickelt.

Bereits heute legen rund 60 Prozent aller Planzer-Sendungen weite Strecken mit der CO2-neutralen Bahn zurück. Die Feinverteilung der Güter auf der letzten Meile erfolgt dann unter anderem per Elektro-Lastwagen oder Cargobike. Planzer ist im Transport- und Logistikgeschäft wie Switcher ein echtes Schweizer Pionier- und Familienunternehmen.